Babyphone Vergleich – Babyphone Test

Babyphone

Immer mehr Eltern vertrauen einem Babyphone, wenn es um die Sicherheit des Nachwuchses geht. Dabei ist es vollkommen egal, ob man vor dem Fernseher sitzt, auf ein Glas zum Nachbarn geht oder ob man selbst schläft. Das Babyphone wacht sicher über den Schlaf des kleinen Erdenbürgers.

Babyphones – Riesen Auswahl und TOP Angebote bei Amazon

Im Rahmen eines Baybphone Vergleich wurden hier verschiedenen Modelle genauer unter die Lupe genommen. Kannte man bis vor einigen Jahren nur die klassischen Überwachungssysteme, die nur Geräusche aus dem Kinderzimmer zu den Eltern übertrugen, so sind heute die Techniken doch deutlich weiter ausgereift.
Da gibt es Babyphones, die mit einer Webcam und einer dazu passenden App arbeiten, sodass die Eltern das Baby nicht nur hören, sondern auch beim Schlafen beobachten können.

[popazon id=“56621580d7af2″ title=“Babyphones“ cols=“4″]

Als Eltern wünscht man sich natürlich ein Babyphone, das zu jederzeit perfekt funktioniert. Die Geräte sollten hierbei eine ausreichend hohe Reichweite haben, sodass man auch ohne Angst die
eigene Wohnung verlassen kann. Die Bedienung sollte natürlich kinderleicht sein, denn wenn Oma oder Opa zu Besuch sind, dann sollten auch diese das Babyphone ohne größeres technisches Verständnis bedienen können, um den Schlaf des Enkels zu überwachen.
Als weiteren wichtigen Punkt sollte man das Thema Elektrosmog sehr ernst nehmen, denn unnötige Belastungen in dieser Richtung sollten von dem Kind ferngehalten werden.
Im Rahmen eines Babyphone Test wird auch erläutert, wie die Geräte funktionieren. Die klassischen Überwachungsgeräte für das Baby bestehen üblicherweise aus einem Empfangs- und einem Sendeteil. Die einzelnen Teile des Sets übermitteln damit die Geräusche aus dem Kinderzimmer per Funk an die Eltern.
Im Babyphone Test werden hier aber auch weiterentwickelte Geräte vorgestellt, die zusätzlich mit einer Kamera arbeiten, sodass nicht nur die Geräusche, sondern auch Bilder übertragen werden. Leider ergab der Babyphone Test hier, dass viele der Geräte sowohl in der Bild-, als auch in der Tonübertragung Schwachstellen aufweisen. Sehr viele Geräte im Babyphone Test lieferten verzerrte Stimmen bzw. Geräusche oder die Bilder waren so unscharf, dass sie nicht wirklich ein Bild vom Kinderzimmer lieferten. Im Babyphone Vergleich haben nur ganz wenige der Geräte einen wirklich guten und sauberen Klang übertragen. Sehr zum Erstaunen handelte es sich bei
diesen Geräten im Babyphone Test um herkömmliche klassische Geräte, die nicht über Videoaufzeichnungen verfügten.

Der Babyphone Vergleich ergab, dass auch die einfachen Geräte mit Klangwiedergabe vollkommen ausreichend sind, um zu überprüfen, ob das Baby noch schläft und ob es ihm gut geht. Leider ergab der Babyphone Vergleich aber auch, dass gerade die klassischen Geräte
zur Überwachung nur über eine geringe Reichweite verfügen. Dies bedeutet, dass die Eltern nicht
sicher die Wohnung verlassen können, um zum Nachbarn zu gehen. Die meisten der Geräte aus dem Babyphone Test warnen die Eltern aber, wenn die Reichweite überschritten wird und eine sichere Verbindung nicht mehr gewährleistet ist. Für die Eltern bedeutet dies einfach, dass man austesten muss, wie groß die Reichweite im Einzelfall wirklich ist.

 

Philips SCD 505/00 Avent ECO DECT-Babyphone

Philips BabyphoneMit dem Philips SCD 505/00 Avent ECO DECT-Babyphone sind Sie immer ganz nah bei Ihrem Baby, ohne
dass dieses in seinem Schlaf gestört wird. Das Überwachungsgerät ist mit einem Nachtlicht
ausgestattet, sodass Sie ohne weitere Lichtquellen im Babyzimmer sein können. Der kristallklare
digitale Sound sorgt dafür, dass Sie die Töne Ihres Babys immer richtig deuten. Das Gerät von
Philips muss nicht extra installiert werden. Es wird einfach in die vorhandene Steckdose gesteckt.
Dank des Eco-Modus sparen Sie gleichzeitig Energie, sind aber immer auf dem Laufenden, wenn es um
Ihr Kind geht. Wird die Batterie schwach oder das gerät befindet sich außerhalb der Reichweite von
ca. 330 Meter ausserhalb des Hauses, dann werden Sie mittels eines Signal darauf aufmerksam gemacht.
Dieses Signal war eines der großen Pluspunkte im Babyphone Vergleich.

Mehr vom Philips SCD 505/00 hier bei Amazon

 

Audioline V 130 902735 Video Babyphone mit Nachtlicht und Gegensprechfunktion

audioline babyfonRund um die Uhr erhalten Sie mit dem Audio-Videobabyphone mehr Sicherheit bei der Überwachung Ihres
Nachwuchses. Mittels eines integrierten 2,4 Zoll LC-Farbdisplay hat man das Kind jederzeit im Blick
un dank der rauschfreien Gegensprechanlage hören Sie Ihr Kind auch zu jeder Zeit. Je nach
Ruflautstärke des Babys verändern sich die LEDs von Grün bis Rot. In der Nacht können Sie dieses
Überwachungsgerät auch ohne Kamera nutzen. Das Gerät verfügt über 6 Infrarot-Dioden, damit auch
in der Nacht ein klares Bild vom Kinderzimmer gesendet werden kann. Möchten Sie Energie sparen,
dann schalten Sie auf dem Empfangsteil das Display aus und aktivieren Sie nur die
Geräuschübertragung. Sie haben so jederzeit die Gewähr Ihr Kind im ganzen Haus zu hören und auf
Wunsch auch zu sehen. Im Babyphone Vergleich hat das Gerät mit seiner Übertragung, die auch durch
Wände und Decken geht hervorragende Ergebnisse erzielt. Sind die Bedingungen optimal, dann beträgt
der Übertragungsbereich beachtliche 150 Meter. Das Gerät wählt automatisch zwischen 19
verschiedenen Kanälen, sodass Sie immer die beste Qualität bekommen. Die Bedienung ist super
einfach. Man kann dieses Gerät auch intuitiv bedienen und muss sich nicht erst lange durch
irgendwelche Bedienungsanleitungen lesen.

Das Babyfon Audioline V 130 902735 bei Amazon


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen