Von guten Mächten wunderbar geborgen Glashausversion

„Von guten Mächten wunderbar geborgen“ gesungen in der Version von Glashaus. Zur Taufe der Schwester.

eine schöne Melodie zur Taufe. liedtext : 1. Ich trage einen Namen, bei dem der Herr mich nennt, Du rufst mich in der Taufe, damit auch ihr mich kennt, 2. in christlicher Gemeinde, mich aufnehmt, wie ich bin, weil Gott mich angenommen, Gott ruft mich selbst hierhin. 3. So ist es durch die Taufe mit dir und mir geschehn: Ich kann mit Christus leben und mit ihm auferstehn. 4. Und weil dich meine Schwäche nicht stört und du mich liebst, nehm ich auch meinen Nächsten so an, wie du ihn gibst. 5. So trag ich meinen Namen, bei dem du, Herr, mich nennst, und weiß, dass du mich immer mit meinem Namen kennst. quelle: www.wieskirche.de I wrote down sheets for this song. don´t you hesitate to ask for it. write a youtube-mail or find my email on my site.)
Video Bewertung: 0 / 5

Incoming search terms:


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen